Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

von | 29. November 2014 | Erfreuliches

Am Donnerstag, den 27. November, versammelten sich alle Sechstklässler mit ihren Deutschlehrerinnen in der Aula, um den besten Vorleser aus ihren Reihen zu ermitteln. Fünf Schülerinnen und Schüler stellten sich der Jury und lasen sowohl einen selbst gewählten als auch einen fremden Text vor. Am Ende der Veranstaltung stand fest: Max Spießl aus der 6a wird als Schulsieger die Realschule am Judenstein beim Stadtentscheid vertreten. Herzlichen Glückwunsch! Wir drücken ihm die Daumen für die nächste Wettbewerbsebene!Anna Waldhorst Lukas ListlMatthias Ettner Max Spiessl