„Die Vielfalt der Berufswelt“ – Projektpräsentation 2014

von | 20. Februar 2014 | Projekte

Auch dieses Jahr fand die Projektpräsentation in den 9. Klassen wieder zum Thema „Die Vielfalt der Berufswelt“ statt. Die Schülergruppen hatten die Aufgabe ein Berufsbild in einer 20 minütigen Präsentation umfassend darzustellen. Basisinformationen wie Verdienstmöglichkeiten, Ausbildung und Inhalte der Ausbildung waren genauso gefragt wie der tägliche Arbeitsablauf und spezifische Inhalte des Berufsbildes. Die Rahmenbedingung waren: vier Wochen Arbeitszeit, davon 32 Unterrichtsstunden, 20 Minuten Präsentation, mindestens vier verschiedene Präsentationstechniken, …

Die Schülerinnen und Schüler haben 31 Präsentationen mit verschiedenen Berufen wie den Bankkaufmann, den Geschichtslehrer, den Steuerfachangestellten oder den Landwirt präsentiert, darunter waren auch außergewöhnliche Berufe wie Papiermacher,  Masken- und Kostümbildner oder Archäologe. Interessant wurden die Präsentationen durch die vielen verschieden Präsentationstechniken z. B. Rollenspiele, selbstgedrehte Filme, Musikstücke, Modelle, Powerpoint usw.

Eine Jury aus vier Lehrern durfte sich die zum großen Teil sehr guten Präsentationsergebnisse an jeweils einem Schultag anschauen und bewerten. Als aufmerksames Publikum waren die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe anwesend.

Als Jurymitglieder können wir nur unseren Hut vor den Leistungen der Schülerinnen und Schülern ziehen und stellen fest, dass die Schülerinnen und Schüler neben der Präsentation auch sehr viel für ihre spätere Berufswahl gelernt haben.

Vanessa Messer und Stefan Klick