Eine stille Pause im Advent

von | 12. Januar 2017 | Aktionen, Schulleben

Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen konnten jeden Tag in der Adventszeit eine stille Pause nutzen.

Nachdem die Kerzen am Adventskranz angezündet waren, wurden Geschichten vorgelesen, über die Advents- und Weihnachtszeit gesprochen oder weihnachtliche Bilder gemalt.

Viele Schülerinnen und Schüler nutzten das Angebot der Jugendsozialarbeit an Schulen, um in der besinnlichen Zeit zur Ruhe zu kommen.